Verein Spandauer Jollensegler e.V.

gegründet am 25.12.1923

 

 


 


 


 


 

Terminliste


AKTUELLE REGELN ZUR NUTZUNG DES VEREINSGELÄNDES

Beginn:07.11.2020
Ende:30.06.2021

Die neue Infektionsschutzverordnung (Covid 19) des Berliner Senats vom 03.11.20 tritt am 07.11.20 in Kraft. Folgende Regelungen betreffen den Wassersport:
1.) Das Kranen wird uns ermöglicht. Die Vereine werden angehalten ein spezielles Hygienekonzept für das Kranen/Slippen zu erstellen und dies auch konsequent umzusetzen. Die bestehenden Abstandsregeln sind einzuhalten, die Personenzahl ist auf ein Minimum zu reduzieren und es ist ein Zeitplan zu erstellen. Mit diesem Zeitplan und einem zeitlich durchgeplanten Ablauf können die Vereine ihr Kranen/Slippen durchführen. Für evtl. mögliche Kontrollen sollte dieses vor Ort vorliegen. (siehe auch unser Ablaufplan für das Kranen)
2.) Individualsport, zu zweit oder mit Personen aus dem eigenen Haushalt (segeln auf einem Boot) ist möglich.
Beachtet werden muss besonders der Punkt 3
3.) Instandsetzungs- und Instandhaltungsarbeiten. Damit sind Arbeiten am Haus und an den Booten nur möglich, wenn sie zwingend notwendig sind und nicht verschoben werden können, ohne dass der Eintritt nicht unerheblicher Schäden droht. Die Arbeiten sowie die Zahl der anwesenden Personen sind auf das zwingend notwendige Minimum zu reduzieren. Im Übrigen gelten die allgemeinen Regelungen wie Kontaktbeschränkungen, Mindestabstand, Mund- Nasen-Bedeckung, Anwesenheitsdokumentation und Hygienekonzept. Damit ist zum Beispiel das Arbeiten am Unterwasserschiff nicht erlaubt.
Ein Mund-Nasen-Schutz ist auf dem gesamten Gelände zu tragen und 1,5m Abstand zu anderen Personen muss eingehalten werden.
Jeder, der das Gelände betritt, muss sich in die ausgelegte Anwesenheitsliste eintragen.
Jeder der Erkältungssymptome hat, sollte das Gelände aus Rücksicht auf die anderen Mitglieder nicht betreten.
Bitte beachtet diese Vorgaben in eurem eigenen Interesse und im Interesse der anderen Mitglieder.
Herzliche Grüße und bleibt gesund!
Peter Göritz
1. Vorsitzender



Zurück zur Übersicht